Wie wird man Amazon Millionär? Interview mit Kavaj Gründer Jörg Kundrath

kavajZum Jahresausklang habe ich in einem zweiteiligen Interview mit Jörg Kundrath über die aktuell gängigen Amazon Thesen gesprochen. Als Gründer von Kavaj, wurde Jörg bei Kassenzone schon sehr oft als sehr erfolgreiches Beispiel für das Thema Markenaufbau bei Amazon genannt. Ich selber bin ein großer Fan von den Möglichkeiten die uns die Marktplätze bieten, allerdings werden die aktuell erfolgsversprechenden Amazon Mechanismen sehr oft von den Anwendern als Strategie mißverstanden. Und das stimmt aus meiner Sicht nicht mehr. Jörg hatte vor fünf! Jahren mit seinem Mitgründer eine gute Idee, unternehmerischen Mut und ausreichend Know How, um seine Amazon Umsatzmillionen zu erwirtschaften („Die Kavaj Reise (bei t3n)„). Das ist nicht leicht wiederholbar, weder durch etwas Amazon SEO einer bestehenden Marke oder durch den Aufbau einer neuen Marke.

Es gibt zurzeit viel Bauernfängerei rund um das Thema Amazon SEO, allerdings ist auch diese Euphorie in diversen Facebook Gruppen schnell einer gewissen Ernüchertung gewichen. Dahinter liegt die Erkenntnis, dass es auch in der Plattformökonomie nichts zu verschenken gibt. Wenn man die entsprechenden Fähigkeiten hat, dann geht es aber doch mit dem Aufbau von neuen Marken und den Umsatzmillionen. Darüber sprechen wir in den beiden Interviews. Dieser Podcast wurde als Youtube Live Session aufgenommen und noch nicht transkribiert. Ab 2017 werden aber dank eines neuen Sponsors die meisten Interviews immer mit einer Transkription geliefert. Bis dahin, viel Spass mit den Learnings von Jörg.

Teil 1 zum Thema Markenaufbau:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf "Akzeptieren" im Banner klickst.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf "Akzeptieren" im Banner klickst.

Teil 2 zum Thema Amazonmillionär:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf "Akzeptieren" im Banner klickst.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf "Akzeptieren" im Banner klickst.

Die Kassenzone Interviews sind verfügbar bei:
Soundcloud, iTunes, Youtube, Facebook oder per RSS-Feed

Update: Passend zum Interview, hier auch noch mal mein Podcast bei den Onlinemarketing Rockstars zu dem Thema. Wie kann man heute Marken aufbauen? Der Podcast hat mittlerweile die 10.000er Marke an Abrufen überschritten. Yeahh

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf "Akzeptieren" im Banner klickst.

Neue Beiträge abonnieren

Alexander Graf, 37, E-Commerce Unternehmer & Analyst, Gelernt bei der Otto Group, danach über 10 Unternehmen gegründet, heute u.a. Gründer Geschäftsführer des führenden Commerce Technologieanbieters Spryker Systems. Im Juni 2015 hat er das E-Commerce Buch veröffentlicht, das seitdem die E-Commerce Rankings anführt. Weitere Infos hier, oder direkt kontaktieren unter: alexander.graf@etribes.de || Tel: +49 (40) 3289 29690

5 Antworten

  1. Philipp sagt:

    „Das ist nicht leicht wiederholbar, entweder durch etwas Amazon SEO einer bestehenden Marke oder durch den Aufbau einer neuen Marke.“

    Das ist denke ich ein „nicht“ zu viel reingerutscht?

  2. F. Berger sagt:

    Wie schon in unserer Amazon SEO Gruppe auf Facebook erwähnt: Sehr tolles Interview, welches sich jeder ansehen sollte, der dauerhaft auf Amazon erfolgreich sein will. Wer bei Jörg zwischen den Zeilen liest und aufmerksam zuhört, kann sicherlich einiges dazu lernen.
    – auf die Qualität kommt es an
    – professionelle Infrakstruktur aufbauen
    – guten Service bieten
    – auf die effektiven „Skalierungs-Methoden“ setzen
    – die richtigen Ziele haben uvm.

    Starkes Interview!

  3. Christian Kelm sagt:

    Wunderbares Interveiw – leider Android-Nutzer – also keine Chance auf das letzte Gewinnspiel…

    Aber Gürtel, große Taschen und neue Marke ist gemerkt!

  4. Alex sagt:

    Cooler Podcast, mit lernwert und hohen nutzen. Weiter so

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Werbeanzeigen anzupassen, diese zu messen und die Sicherheit für unsere Besucher zu steigern. Durch das Navigieren in unserem Blog oder das Klicken innerhalb unseres Blogs, stimmst Du der Sammlung von Informationen mittels Cookies auf und außerhalb unseres Kassenzone Blogs zu. Weitere Informationen über unsere Cookies und deren Handhabung findest Du hier: Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen